Quanten mit höchsten Energien

Der Mensch unter Dauerbeschuss

Thema

In unserem Alltag sind wir von zahlreichen Strahlungsquellen umgeben. Dazu gehört auch hochenergetische Strahlung, die geeignet ist, Atome und Moleküle zu ionisieren, d.h. Elektronen von den Ionenrümpfen zu trennen. Die beiden wesentlichen Quellen von ionisierender Strahlung sind zum einen Radioaktivität und zum anderen Höhenstrahlung, die auch kosmische Strahlung genannt wird. Im Vortrag wird auf die Quellen und den Nachweis radioaktiver Strahlung eingegangen und wissenschaftliche Experimente zur Erforschung kosmischer Strahlung vorgestellt. Der Vortrag diskutiert auch, wie die Gefährdung durch ionisierende Strahlung abgeschätzt wird.

Dozent

PROF. DR. JOACHIM ENDERS

Professor für Kernphysik an der TU Darmstadt.

Arbeitsgebiete: Opens external link in new windowTechnische Kernphysik

Kontakt

Technische Universität Darmstadt

SMP Saturday Morning Physics

Erik Kremser

Prof. Dr. Thomas Walther

Fachbereich 05 - Physik
Technische Universität Darmstadt
Schlossgartenstr. 7
D-64289 Darmstadt

+49 6151 16-20831

+49 6151 16-20834

A A ADrucken DruckenImpressum Impressum | Sitemap Sitemap | Suche Suche | Kontakt Kontakt | Datenschutzerklärung Datenschutz | Zuletzt geändert 16.11.2021
zum Seitenanfangzum Seitenanfang